Archive for the ‘Weisungsrecht’ Category

Änderungskündigung oder Weisungsrecht oder Umdeutung?

Donnerstag, Juli 19th, 2012

Ob jeweils eine Änderungskündigung erforderlich ist, oder Änderungen durch einfache Anweisung des Arbeitgebers/Vorgesetzten umgesetzt werden können, ist ein ständiger Streitpunkt im Arbeitsrecht. Es geht also um die Möglichkeiten des Weisungsrechts. In einem aktuellen Fall stitten eine Vertriebskoordinatorin und ihre Arbeitgeberin – der beklagte Verlag – über eine Änderungskündigung. Die Beklagte hatte gegenüber der Klägerin eine Kündigung des Arbeitsverhältnisses ausgesprochen, verbunden mit dem Angebot, sie als Vertriebskoordinatorin in einer anderen Geschäftsstelle weiterzubeschäftigen. Die Klägerin nahm das Angebot unter dem Vorbehalt einer Überprüfung der sozialen Rechtfertigung an. Die Klägerin hat die Auffassung vertreten, die Änderung ihrer Arbeitsbedingungen sei sozial (mehr …)