Archive for the ‘Scheinselbständigkeit’ Category

Telefoninterviewer sind Arbeitnehmer

Donnerstag, Juli 19th, 2012

Nach Ansicht des Finanzgerichts Köln sind Telefoninterviewer lohnsteuerrechtlich als Arbeitnehmer anzusehen. Das Gericht bestätigte einen Haftungsbescheid des Finanzamtes, in dem die Haftung des Arbeitgeber für die Lohnsteuer festgestellt wurde (gemäß § 42d Abs. 1 Nr. 1 EStG). Der Arbeitgeber hätte die Steuer einbehalten und abführen müssen. Wie das Gericht allgemein ausführt, lässt sich der Arbeitnehmerbegriff nicht durch Aufzählung feststehender Merkmale abschließend bestimmen. Es handelt sich nicht um einen tatbestandlich scharf umrissenen Begriff, sondern um einen offenen Typus, der nur durch eine größere und unbestimmte Zahl von Merkmalen beschrieben werden kann. Die Frage, (mehr…)